Angst vor dem Erfolg – Wie soziale Phobien Ihren Karriereflug niedrig halten

Haben Sie das Gefühl, Sie kommen im Berufsleben nicht so recht von der Stelle? Seien sie einmal ehrlich zu sich selbst: Liegt das an Dingen, an denen Sie noch arbeiten müssen, wie einer nicht ausreichenden Qualifizierung? Oder haben Sie ganz einfach Angst? Wenn zwischenmenschliche Beziehungen und die Aussicht auf Kommunikation Ihnen die Kehle zuschnüren, dann leiden Sie eventuell unter einer sozialen Phobie. Eine solche Angst kann Sie komplett ausbremsen – privat und beruflich. Lesen Sie hier mehr über soziale Ängste und was Sie tun können, um sich davon zu befreien.

Weiterlesen

Die Angst zu Versagen – Wenn Musiker die Bühne nicht mehr betreten können

Viele Musiker klagen über starkes Lampenfieber, durch das sie kaum in der Lage sind, ihre Instrumente zu bedienen. Fast 60 % aller Musiker leiden unter Aufführungsängsten, wie eine Studie gezeigt hat.1 Aber Aufgeben oder Versagen wird von der Musik-Welt nicht geduldet. Um dennoch dem Druck der Anforderungen gerecht zu werden, versuchen Musiker alles, um über sich hinaus zu wachsen. Weiterlesen

Die Angst „Nein“ zu sagen

Kennen Sie das auch? Jemand bittet Sie um einen Gefallen und Sie können, obwohl Sie gar keine Lust oder Zeit dazu haben, einfach nicht Nein sagen. Anstatt dessen formen sich Ihre Lippen zu einem freundlichen Ja und schon finden Sie sich beim Abwasch oder beim ordnen von Aktenunterlagen wieder. Doch warum konnten Sie nicht Nein sagen? Manche wollen nicht herzlos oder egoistisch erscheinen, andere wiederum mögen das Gefühl gebraucht zu werden. Für viele Betroffene bedeutet Nein zu sagen auch ein erhöhtes Risiko, Freunde, Partner oder den Arbeitsplatz zu verlieren. Ein Risiko, dem sie sich gar nicht erst aussetzen wollen. Dafür nehmen sie Schlafstörungen, Burnout und Depressionen in Kauf. Doch dieses kleine Wörtchen „Nein“ kann manchmal zu Ihrem eigenen Glück beitragen – probieren Sie es aus. Weiterlesen

Unter Angst und Depression – Diagnose Krebs

Die Diagnose Krebs kommt meist unverhofft und trifft die Betroffenen und deren Angehörige wie einen Schlag. Was hat das nun zu bedeuten? Was wird jetzt geschehen? Muss ich vielleicht sterben? Wie kann man mir helfen? Die Menschen stehen nun oft vor einer Wand, wissen nicht was sie tun sollen und die Angst hüllt den Menschen mehr und mehr ein. Handelt man nicht gegen diese Ängste, kann die Lebensqualität der Betroffenen stark beeinflusst werden. Doch es gibt Möglichkeiten aus diesem inneren Tief hinaus zu steigen und sich dem Kampf gegen den Krebs zu widmen. Weiterlesen

Üben, üben, üben – Angst vorm Autofahren

Kennen Sie das auch? – Schon der Gedanke sich hinter das Steuer eines Autos zu setzen, versetzt Sie in Panik? Schweiß bricht aus, Nervosität macht sich breit, Hände und Beine beginnen zu zittern?

Viele Menschen leiden unter Angst vor dem Autofahren. Doch es gibt hilfreiche Tipps, um einen Weg heraus aus der Angst zu finden. Weiterlesen