Medizinische Hypnose

Battino, Ruben: Expectation. The Very Brief Therapy Book
o. A.: Crownhouse, 2006, ca. £ 20
Der Autor des umfassenden Handbuches der Ericksonschen Techniken legt hier ein interessantes neues Buch vor. Durch die Beschränkung der Therapie auf wenige Sitzungen hat der Klient die Erwartungshaltung, dass eine Änderung in wenigen Sitzungen möglich ist. Battino fasst in diesem Buch viele hypnotherapeutische und lösungsorientierte Techniken zusammen.

Bayer, Klaus H.: Schlank, gesund und suchtfrei durch Hypnose-Therapie
Ultrus Verlag 1996
ISBN: 3927059714

Bick, Claus H.: Heilen mit Hypnose
Trias 2002
ISBN: 383043166X
Medizinische Hypnose ist kein fauler Zirkuszauber. Sie bietet zahlreiche bewährte Anwendungsmöglichkeiten wie z.B. in der Zahnmedizin, in der Chirurgie, in der Suchtbehandlung (gegen Rauchen und Alkoholsucht) oder gegen Angstneurosen, um nur einige wenige zu nennen. Ohne Medikamente, allein durch medizinische Hypnose ist es oft möglich, Krankheiten zu heilen.
Hypnose ist ein Bewusstseinszustand, bei dem die Gehirntätigkeit von der linken auf die rechte Gehirnhälfte verlagert wird. In diesem besonderen Hypnosezustand, der mit Schlaf oder Bewusstlosigkeit nichts zu tun hat, der auch nicht willenlos macht, wie oft behauptet wird, kann die rechte Gehirnhälfte auf Heilung programmiert werden. Da alle menschlichen Organe auf Hypnose reagieren, können sie so positiv beeinflusst werden. Die Selbsthypnose entspricht dem autogenen Training. Sie ist eine leichtere Form der Hypnose und kann von jedem, der hypnotisierbar ist, erlernt werden.
Dieses Buch erklärt die Methode und Wirkungsweise der medizinischen Hypnose und beschreibt die Grundzüge der Selbsthypnose.

Bick, Heinrich: Hypnose in der Medizin und ihre Wellentheorie
J. F. Lehmann 1967
ISBN: B0000BQ3GE

Bick, Heinrich: Kann Hypnose heilen?
Meininger 1957
ISBN: B0000BGISI

Bongartz, Walter: Der Einfluss von Hypnose und Stress auf das Blutbild
Erschienen 1996
ISBN: 3631484011

Dahn, Bick: Kann Hypnose heilen?
Meininger 1958
ISBN: B0000BHA6K

Freese, Arthur S.: Wie Hypnose helfen kann
Herm. Bauer 1983
ISBN: 3762602263

Franzen, Susanne und Müller, Jörg: Hypnose, heilen in Trance
Heyne 1996
ISBN: 3453114213
Hypnose-Therapie als neuer Weg in der sanften Medizin. Vor allem bei psychosomatischen Störungen werden mit der Hypnose-Therapie ganz erstaunliche Erfolge erzielt, z.B. bei Angstzuständen, Allergien und chronischen Schmerzen.

Fricker, Janet und Butler, John: Hypnotherapie
Taschen Verlag 2004
ISBN: 3822833339
Hypnotherapie gilt heute als anerkannte und erfolgreiche Heilbehandlung bei Schmerzen, Phobien und Ängsten. ‚Geheime Künste Hypnotherapie verschafft Ihnen einen Überblick über verschiedene Hypnosetechniken, einschließlich der Selbsthypnose. Sie erhalten Ratschläge für die Wahl eines geeigneten Therapeuten und Aufklärung darüber, was Sie in einer Hypnosesitzung erwartet. Sie erfahren, wie Hypnotherapie begleitend neben konventionellen Behandlungsmethoden bei Verhaltensstörungen und medizinischen Problemen wirkt, wie Sie mit Hypnotherapie Ihre Leistungsfähigkeit steigern und wie Kinder mit Hypnotherapie behandelt werden können. Eine Fülle von Fallbeispielen belegt die Wirkung der Hypnotherapie in der Praxis.

Erickson, Milton H. und Rossi, Ernest L. : Gesammelte Schriften, 6 Bde., Bd.1, Vom Wesen der Hypnose
Carl-Auer-Systeme-Verlag 1995
ISBN: 3927809330

Erickson, Milton H. und Rossi, Ernest L.: Gesammelte Schriften, 6 Bde., Bd.2, Indirekte Suggestion und Gefahren der Hypnose
Carl-Auer-Systeme-Verlag 1996
ISBN: 3927809357

Erickson, Milton H. und Rossi, Ernst L. :Gesammelte Schriften, 6 Bde., Bd.3, Die Veränderung sensorischer, perzeptueller und psychophysiologischer Prozesse durch Hypnose
Carl-Auer-Systeme-Verlag 1997
ISBN: 3927809365

Erickson, Milton H. und Rossi, Ernst L. :Gesammelte Schriften, 6 Bde., Bd.4, Untersuchung psychodynamischer Prozesse mittels Hypnose
Carl-Auer-Systeme-Verlag 1997
ISBN: 3927809373

Erickson, Milton H.; Rossi, Ernst L. und Rossi, Sheila L.: Hypnose
Induktion, Psychotherapeutische Anwendung, Beispiele

Erschienen 1998
ISBN: 3790402656

Erickson, Milton H. und Rossi, Ernest L.: Hypnose erleben
Klett-Cotta 2004
ISBN: 3608897186
Milton Erickson, der »Vater« der modernen Hypnosetherapie, zählt zu den bekanntesten Psychotherapeuten in Europa und Amerika. Die bereits seit langem erhältlichen Bände »Hypnose« (5.Auflage) und »Hypnotherapie« (6.Auflage) begründeten die hohe fachliche Anerkennung, die Erickson weltweit genießt. Das Hauptaugenmerk des dritten Bandes liegt auf der indirekten Kommunikation und der therapeutischen Kunst, mit ihren verschiedenen Spielarten Veränderungen beim Patienten herbeizuführen. Durch indirekte Kommunikation werden assoziative Prozesse in Gang gesetzt, die verborgene Ressourcen und neue Reaktionspotentiale hervorlocken. Die Ausführungen Ericksons, im lebendigen Dialog mit E. Rossi entwickelt, erstrecken sich auch auf Phänomene der Tranceinduktion, bei denen selbst erfahrene Hypnotherapeuten noch Neues entdecken dürften.

Hypnose und Hypnotherapie nach Milton H. Erickson. Grundlagen und Anwendungsfelder
Jost-Peter u. a. (Herausgeber)
J. Pfeiffer, Mchn. 1985
ISBN: 3790404241

Gerhard, Gerhard und Serlot, Anna: trance-parent : Eine Therapie unter Hypnose
Hypnos
ISBN: 3933569311

Helle, Thomas: Hypnose für die Gesprächsführung
Suggestive Methoden in Theorie und Praxis.
ISBN: 3893081151

Hilgard, Ernest R. und Hilgard, Josephine R.: Hypnosis in the Relief of Pain
Brunner/Mazel New York, 1975,
ISBN 0-87630-700-4, 294 Seiten

Jochims, I. & Gerl, W.: Rauchfrei ohne zuzunehmen
ISBN 3-9808847-4-0

Kloock, Gabriele: Hilfe durch Hypnose
Askulap 1997
ISBN: 3980560201
Die Autorin, Hypnosetherapeutin in München, versteht die Hypnose als potentiellen Weg, zwar mit therapeutischer Hilfe, letztlich aber doch aus eigener Kraft gesund zu werden. Sie zeigt die Möglichkeit der Konfliktlösung auf durch die Aufnahme eines unmittelbaren Kontakts zum Unterbewusstsein, und sie weist Patienten darauf hin, wie sie sich am besten auf eine solche Behandlung vorbereiten können. Insofern bedeutet dieses Buch eine praktische Hilfe im Umgang mit der Hypnose.

Kloock, Gabriele: Leben statt Angsthaben
Askulap 1997
ISBN: 398056021X
Leben und Angsthaben – zwei polare Existenzformen, die nicht miteinander vereinbar sind.
Ein Mensch wird offen für die eine und löst sich ganz automatisch aus der anderen. Eine solche Entwicklung kann sich in beide Richtungen hin vollziehen. Die unterbewusste Programmierung entscheidet darüber.
Auch eine Abkehr von der Angst und Hinwendung zurück zum Leben ist also möglich. Auch ein in seiner Angst Gefangener kann den Lebensraum zurückgewinnen, den er an seine Angst verloren hat. Auch Angst ist kein Schicksal, das einen Menschen zwingt und dem er hilflos ausgeliefert bleiben müsste.
Die Autorin, Hypnosetherapeutin in München, erklärt die kausale Angst als Wurzel vielgestaltigen neurotischen Geschehens, sie stellt ihre Erscheinungsformen dar, hilft den Betroffenen, ihre Angst anzuschauen und besser zu verstehen. Und sie zeigt mit der Hypnose einen Weg auf, eine krankhafte unterbewusste Programmierung zu korrigieren und sich so aus der Umklammerung seiner Angst zu befreien.

Laux, Josef und Schubert, Hans J.: Klinische Hypnose
Theorien, Forschungsergebnisse, Anwendungen.
Centaurus 1998
ISBN: 3890852343

Langen, Dietrich: Hypnose und Schmerz
Karger 1968
ISBN: B0000BRPLU

Langen, Dietrich: Hypnose und autogenes Training in der psychosomatischen Medizin.
Hippokrates 1982
ISBN: 377730283X

Leuner, Hanscarl und Schroeter, Eberhard: Indikationen und spezifische Anwendungen der Hypnosebehandlung
Huber 1997
ISBN: 3456820097
Die klassische Hypnose basiert auf der direkten Induktion eines Trance- Zustandes. H. Leuner erweitert die Thematik aufgrund seiner jahrzehntelangen klinischen Erfahrung mit Elementen des von ihm entwickelten Katathymen Bilderlebens und des Respiratorischen Feedbacks. Sie ist Ich-stützend, didaktisch gut lehrbar und im Rahmen der psychosomatischen Grundversorgung leicht anzuwenden. Der zweite Teil enthält praktisch-therapeutische Anleitungen mit speziellen Suggestionen.

Lynn, Steven J. & Kirsch, Irving: Essentials of Clinical Hypnosis
An Evidence-Based Approach
Washington CD / USA: American Psychological Association, 2006 ca. $ 44
Ein umfassendes Buch für Anfänger und fortgeschrittene Hypnotherapeuten mit Transkripten, Fallbeispielen und Konzepten, wie sich Hypnosetechniken in evidenzbasierte Psychotherapieansätze integrieren lassen. Lynn und Kirsch zählen international zu den Kollegen mit der meisten Erfahrung.

Milzner, G.: Schmerz und Trance
Die Hypnosetherapie von Schmerzsyndromen.

Carl-Auer-Systeme, Heidelberg 1999
ISBN: 3-89670-104-5

Müller, Arno und Krieger, Klaus D.: Hypnosetherapie in der ärztlichen Praxis
Karl F. Haug Fachbuchverlag 1998
ISBN: 3830407106
Hypnose wirkt allein schon dadurch therapeutisch, dass sie die Sensibilität der Sinnesorgane sowie das allgemeine Bewusstseinsniveau senkt. Über spezifische hypnotische Suggestionen können gezielt psychosomatische Erkrankungen, Essstörungen, Abhängigkeiten und besonders auch Schmerzen behandelt werden. Diese kompakte, fundierte und praxisorientierte Einführung gibt im ersten Teil einen Überblick über die theoretischen Grundlagen der Hypnosetherapie. Begriffe wie Trance, Dissoziation, Suggestion, Suggestibilität, Rapport werden in einen Zusammenhang mit Möglichkeiten moderner Hypnosetherapieformen gestellt. Im praktischen Teil werden exemplarisch Fälle aus der Praxis beschrieben, ergänzt durch ein Textbeispiel zur medizinischen Hypnosebehandlung und eine Indikationsliste.
Einführung in die in ihren therapeutischen Möglichkeiten immer noch unterschätzte Behandlungsmethode
Mit Fallbeispielen aus der medizinischen Hypnosebehandlung

Mayer, Ludwig: Die Technik der Hypnose. Praktische Anleitung für Ärzte und Studierende
Springer, Heidelberg 1980
ISBN: 3807003118

Müller, Arno und Krieger, Dirk K.: Hypnosetherapie in der Ärztlichen Praxis
Erschienen 1998
ISBN: 3776017023
Kompakte und praxisorientiert Einführung in die Hypnosetherapie. Fundiertes Fachbuch für alle Therapeuten. Von dem Vorsitzenden der Deutschen Gesellschaft für Hypnosetherapie e.V. (DGH) Hypnose wirkt allein schon dadurch therapeutisch, dass sie die Sensibilität der Sinnesorgane sowie das allgemeine Bewusstseinsniveau senkt. Über spezifische hypnotische Suggestionen können gezielt psychosomatische Erkrankungen, Essstörungen, Abhängigkeiten und besonders auch Schmerzen behandelt werden. Die Hypnose ist jedoch immer noch eine in ihren therapeutischen Möglichkeiten unterschätzte Behandlungsmethode, die oft in kurzer Zeit mehr erreicht als langwierige Psychotherapien und Psychoanalysen. Diese kompakte, fundierte und praxisorientierte Einführung gibt im ersten Teil einen Überblick über die theoretischen Grundlagen der Hypnosetherapie. Begriffe wie Trance, Dissoziation, Suggestion, Suggestibilität, Rapport werden in einen Zusammenhang mit aktuellen Möglichkeiten moderner Hypnosetherapieformen gestellt. Im praktischen Teil werden Fälle aus der Praxis beschrieben, ergänzt durch ein Textbeispiel zur medizinischen Hypnosebehandlung, eine Indikationsliste der Hypnosetherapie sowie – als neue Behandlungsform – die verhaltensdynamische Krisenintervention mit Hypnose als zentralem therapeutischen Bestandteil.

Phillips, Maggie & Frederick, Claire: Handbuch der Hypnotherapie bei posttraumatischen und dissoziativen Störungen
Gb 2003
ISBN: 3-89670-400-1

Revenstorf , Dirk: Klinische Hypnose
Springer, B. 1993
ISBN: 3540562478
Hypnose ist ein ernstzunehmendes Verfahren, dessen klinisch- therapeutische Anwendung sich bei vielen psychischen und psychosomatischen Störungen wie auch in der Zahnheilkunde, der Gynäkologie und der Anästhesie bewährt hat. – Ebenso bewährt hat sich das von Revenstorf herausgegebene Standardwerk Klinische Hypnose, das nunmehr als zweite Auflage aktualisiert und vollständig überarbeitet vorliegt. Der Erfolg dieses Buchs liegt sicherlich in seinem Praxis- und Anwendungsbezug begründet. Aufbauend auf eine verständlich geschriebene Darstellung der wissenschaftlichen Grundlagen geben die Autoren Einführungen in die Technik und praktische Handhabung der hypno- therapeutischen Strategien für verschiedene Anwendungsgebiete – illustriert anhand zahlreicher Fallbeispiele. Ein Buch, das in der Ausbildung wie auch in der therapeutischen Praxis als anwendungsorientiertes Lehr- und Nachschlagewerk nahezu unerlässlich ist.

Rrickson, Betty Alice & Keeney, Bradford (Hrsg.): Milton H. Erickson, M.D.: An American Healer
O. A.: Lets Island Books, 2006, $ 20
Bradford Keeney gab die letzten Jahre eine interessante Serie von Büchern über Heiler und Schamanen aus verschiedenen Kulturen in aller Welt heraus. Sein neuestes Buch behandelt überraschenderweise den “weißen Schamanen“ und Medizinmann Milton Erickson. Das Buch wurde in Zusammenarbeit mit Ericksons Tochter Betty Alice erarbeitet und beinhaltet neue Sichtweisen der Arbeit von Milton Erickson. Neben der Darstellung der Arbeit von Erickson hat es teilweise biographischen Charakter, enthält Photos aus dem Familienalbum Ericksons, ein bisher nicht zugängliches Transkript einer klinischen Konsultation von Erickson und vieles andere mehr.

Rosmanneck, Heinz u. Ninnemann, Ingrid: Das kleine 1×1 der Psychologie, Psychotherapie und Hypnose
videel 2002
ISBN: 3899061578

Scharl, Hubert: Moderne Hypnose-Techniken für Mediziner
Müller & Steinicke 1992
ISBN: 387569029X

Scholl, Lisette: Hypno-Vision
The Hypno-Vision way to better eyesight is the most innovative and effective self-help approach ever. Its key element is the simple and easily mastered technique of self-hypnosis. Hypno-Vision will help you to improve your eyesight more quickly and with longer-lasting results than any other natural system can.
Westwood Publishing Co.

Seelig, Erwin: Hypnose hilft : Aus der Praxis eines Hypnosetherapeuten
Denkmayr, Ernst, Druck und Verlag GmbH
ISBN: 3901123776

Scholz, Bernd O.: Hypnotherapie bei chronischen Schmerzerkrankungen
Von der Planung zur Durchführung.

Eine auf wissenschaftlichen Grundlagen basierende Handreichung zur Hypnosetherapie chronischer Schmerzerkrankungen.
2005. Etwa 190 S., Abb., Tab., Kt inkl. CD
etwa € 24,95 / CHF 43.90
( ISBN 3-456-84254-6 )
Das vorliegende Buch ist eine umfassende Darstellung dieser effizienten Behandlungsmethode. Es werden:

* die Krankheitsbilder von sieben chronischen Schmerzsyndromen beschrieben.
* die Erlebnis- und Verhaltensbesonderheiten der hypnotherapeutischen Arbeit mit den Patienten erläutert.
* Hilfestellung für die somatische, psychologische und therapiebezogene Diagnostik gegeben.
* zahlreiche Fragen und Probleme bei der Therapieplanung diskutiert und mit vielen praktischen Tipps illustriert
* Anleitungen und Beispiele für die Konstruktion und den Vortrag von hypnotherapeutischen Texten dargestellt.
* anhand von Hypnosetexten das praktische Vorgehen im Behandlungsverlauf vorgeführt.
* zahlreiche Hinweise für den angemessenen Umgang mit dem Patienten uns seinem Krankheitsbild gegeben.
* das therapeutische Vorgehen anwendungsbezogen auf eine rationale Grundlage gestellt.

Zahlreiche Abbildungen, Tabellen, hypnotische Texte und eine CD machen die Lektüre des Buches kurzweilig und leicht verständlich. Ein umfangreicher Anhang mit zahlreichen Arbeitsblättern rundet die Darstellung ab.

Scholz, Wolf-Ulrich: Hypnose und Hypnotherapie
Pal 1994
ISBN: 3923614454
Kein Zaubermittel, aber ein Mittel, das Psychotherapie oft leichter, schneller und tiefergehend vorankommen lässt: das ist Hypnose.
Die Hypnosetherapie nutzt diese Möglichkeit, verborgene Selbstheilungsfähigkeiten und therapeutische Fähigkeiten des Psychotherapeuten zusammen intensiver wirksam werden zu lassen. Das Zusammenspiel von vernunftgesteuerten und gefühlsmäßigen Veränderungen fördert persönliche Entwicklungen, die Probleme und Krankheitssysmpome überwinden helfen.

Schindler, Friedrich: Hypnose. Ungewöhnliche Wege zur Heilung psychischer Konflikte
Frech 1981
ISBN: 3772404898

Schmitz, Karl: Heilung durch Hypnose
Lehnen 1957
ISBN: B0000BNEXU

Scholz, Berndt O.: Hypnotherapie bei chronischen Schmerzerkrankungen
Von der Planung zur Durchführung
Eine auf wissenschaftlichen Grundlagen basierende Handreichung zur Hypnosetherapie chronischer Schmerzerkrankungen.
2005. Etwa 190 S., Abb., Tab., Kt inkl. CD
etwa € 24,95 / CHF 43.90
(ISBN 3-456-84254-6)
Das vorliegende Buch ist eine umfassende Darstellung dieser effizienten Behandlungsmethode. Es werden:

* die Krankheitsbilder von sieben chronischen Schmerzsyndromen beschrieben.
* die Erlebnis- und Verhaltensbesonderheiten der hypnotherapeutischen Arbeit mit den Patienten erläutert.
* Hilfestellung für die somatische, psychologische und therapiebezogene Diagnostik gegeben.
* zahlreiche Fragen und Probleme bei der Therapieplanung diskutiert und mit vielen praktischen Tipps illustriert
* Anleitungen und Beispiele für die Konstruktion und den Vortrag von hypnotherapeutischen Texten dargestellt.
* anhand von Hypnosetexten das praktische Vorgehen im Behandlungsverlauf vorgeführt.
* zahlreiche Hinweise für den angemessenen Umgang mit dem Patienten uns seinem Krankheitsbild gegeben.
* das therapeutische Vorgehen anwendungsbezogen auf eine rationale Grundlage gestellt.

Zahlreiche Abbildungen, Tabellen, hypnotische Texte und eine CD machen die Lektüre des Buches kurzweilig und leicht verständlich. Ein umfangreicher Anhang mit zahlreichen Arbeitsblättern rundet die Darstellung ab.

Schütz, Gerhard: Einfluss der Hypnose auf die Befindlichkeit des Patienten bei Osteotomien im Kieferbereich
Taschenbuch – dissertation.de
ISBN: 3898258416

Schütz, Gerhard: Anleitungen zur Gruppentrance
Fantasiereisen & hypnotische Imaginationen
Paderborn: Junfermann, 2006, ¬ 12,50
Der Ausbilder der DGZH und Psychologe Gerhard Schütz legt ein Buch zu einem Thema vor, zu dem es auch international seit Hildegard Klippsteins Buch œDas Vergessen vergessenœ wenig gab.

Shreeve, Caroline: Hypnose als alternative Therapie. Was sie ist und wie sie wirkt
Erschienen 1985
ISBN: 3613500183

Selig, Erwin: Mit Hypnose heilen. Aus der Praxis eines Hypnose-Therapeuten
Erschienen 1988
ISBN: 3853296238

Steinriede, Rüdiger: Medizinische Hypnose bei Tinnitus und Hörsturz
CARL-AUER-SYSTEME VERLAG
1. Aufl. 2002 248 S. Seiten
ISBN 3-89670-236-X
Tinnitus und Hörsturz sind wichtige neue Indikationsbereiche für die medizinische Hypnose. Frühzeitig angewandt, lässt sich mit ihrer Hilfe in der Mehrzahl der Fälle von Hörsturz das Gehör wieder vollständig herstellen. Bei der Behandlung von Tinnitus zeigt die Methode ebenfalls erstaunliche Erfolge.
Rüdiger Steinriede, selbst praktizierender HNO-Arzt, vermittelt in diesem Buch nicht nur Einblicke in die medizinischen Grundlagen von Tinnitus und Hörsturz, er stellt mit zahlreichen beispielhaften Suggestionstexten auch eine Fülle von erprobten Vorgehensweisen für die hypnotherapeutische Behandlung bereit. Das Buch wird durch eine beigefügte CDROM mit über 100 weiteren Trance-Bausteinen ergänzt, die sich auch in dar Behandlung anderer psychosomatischer Krankheitsbilder bewährt haben. Ebenfalls auf der CD finden sich Audiosequenzen mit den fünf häufigsten Tinnitusfrequenzen. Die zwölfminütige Trommeltrance bringt Tinnituspatienten oft erstaunlich schnell Erleichterung.

Susen, Gerhard R.: Krebs und Hypnose
Klett-Cotta /J. G. Cotta’sche Buchhandlung
Erschienen 1996
ISBN: 3790406376
Neben den medizinischen Maßnahmen der Krebsbekämpfung fragen heute immer mehr Patienten nach anderen Möglichkeiten, die die Krankheit erträglicher machen und die Heilungschancen verbessern können. Gerhard R. Susen, der seit vielen Jahren Krebspatienten therapeutisch begleitet, hat ein hypnotherapeutisches 4-Pfeiler- Modell erarbeitet, das hier praxisnah und anschaulich vorgestellt wird. Die in vielen Fällen erfolgreiche Methode zeigt, dass der Kampf gegen den Krebs nicht gegen den eigenen Körper, sondern mit der ganzen Person gewonnen werden kann.

Taoismus und Hypnose – Der Weg Milton H. Ericksons
Eine vergleichende Untersuchung philosophischer Grundannahmen und spezifischer Veränderungsstrate … us und der Psychotherapie Milton H. Ericksons
Taschenbuch
ISBN: 3925274073

Vanderlinden, Johan und Vandereycken, Walter: Hypnose bei der Behandlung von Anorexie und Bulimie
Quintessenz-Zahnmed. 1995ISBN: 3861282348

Wallacher, Liz Lorenz: Schwangerschaft, Geburt und Hypnose
Selbsthypnosetraining in der modernen Geburtsvorbereitung

Carl Auer Systeme Verlag 2003
ISBN: 3-89670-405-2

Wallnöfer, Heinrich: Seele ohne Angst
Autogenes Training, Hypnose – Wege zur Entspannung.

Müller Rüschlikon 1986
ISBN: 327500882X

Watkins, Baraba
Baraba Watkins: Advanced Hypnotherapy: Hypnodynamic Techniques
Gebundene Ausgabe: 368 Seiten
Verlag: Routledge (1. Januar 2008)
Sprache: Englisch
ISBN-10: 0415956277
ISBN-13: 978-0415956277
Erscheinungsdatum: Januar 2008

Synopsis
This book focuses on tested hypnoanalytic techniques, with step-by-step procedures for integrating hypnosis into psychoanalytic processes. In its examination of the latest thinking, research, and techniques, the book discusses historical origins of hypnosis as well as how to apply it to current events, such as using hypnosis in the treatment of trauma with soldiers coming out of the war in Iraq. The text shows how hypnosis can be combined with psychoanalysis to make it possible to understand the subjective world of clients. Its accessible nature, rich detail, and significant updates make the book an invaluable resource for the professional who wishes to incorporate hypnosis into his or her practice. With the authors‘ extensive and impressive knowledge, careful updates, and comprehensive coverage of the proper and appropriate techniques to use, this volume is an indispensable addition to the field.

Weil, Andrew M.D. & Gurgevich Steven, Ph.D: Heal Yourself With Medical Hypnosis: The Most Immediate Way to Use Your Mind-Body Connection!
No condition is out of bounds when it comes to the effective use of hypnotherapy,“ says Dr. Weil. With Heal Yourself with Medical Hypnosis, now listeners can discover this highly effective way to use the power of the mind for optimum health and well-being.
Major medical journals are finally beginning to recognize hypnosis as a legitimate clinical tool, citing proof positive that it can help ease chronic pain, lessen the side effects of chemotherapy, counteract anxiety and sleep disorders, and more. – snip –
Erscheinungsdatum: 1. September 2005
ISBN: 1591793564

Wittek, Rainer: Hypnose – Schlüssel zur Seele.
Aus dem Alltag eines Psychotherapeuten.
Stuttgart: Schattauer, 2006, € 24,95
In diesem Buch stellt ein sehr erfahrener Psychotherapeut Fälle aus seiner 30-jährigen Praxis in einer Klinik vor. Die Fälle des Fachpsychologen für Psychiatrie illustrieren die Kombination und Integration von Hypnose mit anderen psychotherapeutischen Verfahren und auch medikamentöser Therapie. Das Buch ist eine gute Ergänzung des Buches von Ebell & Schukall “Warum Hypnose?“

Yapko, Michael D.: Depressionen und Hypnose
Klett-Cotta /J. G. Cotta’sche Buchhandlung Nachfolger 1995
ISBN: 3608896503
Depression kann viele Gesichter haben: Sie kann sich als apathisches Verhalten und als Antriebshemmung äußern, als Unfähigkeit, das eigene Leben in den Griff zu bekommen, als Suchtgefährdung oder als körperliche Erkrankung. Diesem Befund entsprechend ist Depression für den amerikanischen Psychotherapeuten Michael D. Yapko eine tiefverankerte Disposition, die alle Erfahrungen einer Person prägt. Wie mit hypnotherapeutischen Induktionen auf fest verwurzelte Lebensmuster positiv eingewirkt werden kann, zeigt der Autor an vielen Beispielen aus seiner Praxis.

0 Kommentare

Hinterlasse ein Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.